VERFAHREN DER QUALITAETSSICHERUNG EINER ENERGETISCHEN SANIERUNG

59,00zzgl. MwSt

Lernziele:

  • Aufgaben und mögliche Stufen einer Qualitätssicherung
  • Technische und energetische Bestandsaufnahme
  • Ausführungsplanung
  • Ausführung
  • Messungen zur Übergabe
  • Einweisung des Nutzers
  • Messen des Gebrauchszustands, Verbrauchs-/ Bedarfsabgleich
  • Zusammenfassung

Methodik: Online-Live-Seminar mit Frage- und Antwortmöglichkeiten

Zielgruppe: Architekten und Bauingenieure

Anerkennung: Das Seminar wird bundesweit von den Ingenieur- und Architektenkammern als Fortbildungsveranstaltung anerkannt.

DENA-Punkte: Die Veranstaltung wird für die Energieeffizienz-Expertenliste für Förderprogramme des Bundes mit 2 UE (WG), 2 UE (EBM), 2 UE (NWG) angerechnet.

Referent: Dipl.-Ing. Arch. Stefan Horschler

Vorrätig

Artikelnummer: AKD-OLS-OVQS20 Kategorie: